Wie geht’s weiter mit dem Arbeitskreis Medien an der Universität Kassel?

Autor*innen gesucht: Sowohl metzger*innen und meinetwegen freuen sich über Verstärkung!

Alle, die sich wundern, ob es den Arbeitskreis Medien an der Universität Kassel noch gibt, können beruhigt sein: Ja, es gibt uns noch, auch wenn auf dieser Seite, das gestehen wir ein, in letzter Zeit nicht viel passiert ist. Das soll sich ändern!

Wir möchten euch hiermit einen Überblick über unsere Aktivitäten geben.

„Wie geht’s weiter mit dem Arbeitskreis Medien an der Universität Kassel?“ weiterlesen

KICK OFF des AK Medien ein voller Erfolg

Ben vom Öffentlichkeitsreferat des AStA führt in die Veranstaltung ein. V.l.n.r.: Hannah (asta), Vinc und Paul (AK Medien)

Kassel, 17.04.2018 Am Dienstag Abend versammelten sich rund dreißig Interessierte Studierende zur Kick-Off-Veranstaltung des AK Medien. Mit der Unterstützung vom Öffentlichkeitsreferat des AStA Kassel, in Form von Ben und Hannah, gelang es an diesem Abend vier Redaktionen zu füllen, die künftig die studentische Medienlandschaft an der Universität Kassel bilden werden.

Zum einen wären da die beiden Print-Redaktionen, bestehend aus einer Themenzeitung und der – bereits vor dem Umbruch angekündigten „Kontrovers“-Zeitung, zum anderen die beiden medialen Redaktionen bestehend aus „Online“ und „Video“. „KICK OFF des AK Medien ein voller Erfolg“ weiterlesen

Klausurtagung in Göttingen: Neustart des AK Medien

Welche Struktur soll der Arbeitskreis Medien in Zukunft haben? Wie können Redakteure und andere Mitarbeiter geworben werden? Und: Wie kann in Kassel eine studentische Medienlandschaft entstehen? Mit diesen Fragen im Kopf begaben sich am Samstag, den 24. Februar die Mitglieder des Arbeitskreises Medien zu einer zweitägigen Klausurtagung nach Göttingen. „Klausurtagung in Göttingen: Neustart des AK Medien“ weiterlesen