Ein Abgesang aufs K10: Alles gar nicht so schlimm(?)

Wird demnächst ersetzt: Das legendäre Bistro K10 ist zu teuer für den Weiterbetrieb (Bild: Veranstaltungshinweis des Studierendenwerks)

Das Unibistro K10 ist einer der wichtigsten Anlaufpunkte der bisherigen jüngeren Geschichte der Uni Kassel. Hier wurden soziale Kontakte und jahrelange Freundschaften geformt, nicht nur die des Autors. Wer bis 18 oder 20 Uhr Seminare besuchen musste, bekam hier dennoch leckere Mahlzeiten, die mit der Zentralmensa unbeschwert mithalten konnten, trank Kaffee, Tee und Bier in entspannter Atmosphäre bei halben Schlager-, Techno- und 90er-Parties des humorvollen Küchenteams. Fußballbegeisterte konnten gemütlich ihre WMs und EMs zelebrieren und selbst Weihnachtsfestmähler wurden im K10 großgeschrieben.

„Ein Abgesang aufs K10: Alles gar nicht so schlimm(?)“ weiterlesen

Präsenzprüfungen im Lockdown: Es kommt auf das richtige Management an

Leere Hörsäle im Lockdown, doch zu den Präsenzprüfungen werden sie sich auch in Kassel wieder füllen
Ein leerer Hörsaal an einer Universität (Symbolbild) (Quelle: Pexels)

Die Corona-Pandemie lässt „rationales Denken“ bisweilen irrational anmuten. Das wissen wir spätestens, seit Geisterspiele, Flugreisen ohne jede Quarantäne, Kreuzfahrten oder die Ausweichscharaden von TV-Shows uns als systemrelevant verkauft werden sollten. Währenddessen warten Kultur, Gastronomie, Hotels, Selbstständige und zahlreiche andere Branchen teilweise noch immer auf ihre Mai-, November-, Dezember- und Januarhilfen.

„Präsenzprüfungen im Lockdown: Es kommt auf das richtige Management an“ weiterlesen

Das waren die ersten Hochschulwahlen 2021 in Kassel

Ein Student gibt seine Stimme im Campus-Center der Universität Kassel ab. (Foto: Paul Bröker)

Vor dem Wahllokal am Holländischen Platz zeigt sich am 28. Januar 2021 ein Wechsel zwischen Herbstregen und kurzem Anflug von Schneefall. Doch grau in grau ist nicht nur das Wetter in den letzten Stunden der Wahl des Studierendenparlaments und der Fachschaftsräte.

„Das waren die ersten Hochschulwahlen 2021 in Kassel“ weiterlesen

Erweiterter Senat der Universität Kassel wählt Prof. Dr. Ute Clement in digitaler Konferenz zur neuen Präsidentin

Prof. Dr. Ute Clement, Vizepräsidentin der Universität Kassel seit 2015, ist neue Präsidentin ab Oktober 2021 (Foto: Sonja Rode)
Prof. Dr. Ute Clement, Vizepräsidentin der Universität Kassel seit 2015, ist neue Präsidentin ab Oktober 2021 (Foto: Sonja Rode)

Auch wenn die Präsidentenwahl nicht Teil unserer Wahlausgabe sein mag, ist sie doch der Beginn einer neuen Ära an der Universität Kassel. Vor allem, wenn die Präsidentin oder der Präsident sich den Herausforderungen einer nie dagewesenen Zeit wie der Corona-Krise gegenübersieht.

„Erweiterter Senat der Universität Kassel wählt Prof. Dr. Ute Clement in digitaler Konferenz zur neuen Präsidentin“ weiterlesen

Zoom-Podiumsdiskussion zur Corona-Hochschulwahl: Gender-Studies, Mobilität und die Schwierigkeiten der Digitalisierung

Ein Bild aus vergangenen Tagen: Die StuPa-Sitzung am 29. Januar 2020 war eine der letzten vor der Corona-Pandemie. (Foto: Paul Bröker)

Dass die laufende Pandemie uns alle jenseits der normalen Grenzen belastet, ist kein Geheimnis. Die neue digitale Herausforderung ist auch daran deutlich geworden, dass die Zoom-Konferenz wegen technischer Probleme nicht wie geplant als Video on demand bis zur Wahl abrufbar ist. Dennoch fassen wir im Folgenden für euch die Veranstaltung zusammen.

„Zoom-Podiumsdiskussion zur Corona-Hochschulwahl: Gender-Studies, Mobilität und die Schwierigkeiten der Digitalisierung“ weiterlesen